Büros statt Hotel: publity AG vermietet „City Tower“ in Offenbach

Die oberen Etagen des 140 Meter hohen „City Tower“ in Offenbach bieten den besten Blick auf die Frankfurter Skyline. Ursprünglich sollte hier ein Hotel mit 206 Zimmern entstehen. Doch das Konzept scheiterte. Eine Objektgesellschaft der publity AG, die das Bürohochhaus im Juli 2014 übernahm, setzt daher auf hochwertige Büroflächen und startet nun die Neuvermietung.

Der City Tower ist das „Herz von Offenbach“ und bietet einen Blick auf die Frankfurter Skyline. (Foto: Stadt Offenbach am Main)

Foto: Andreas Wecker

Investment Immobilie: Für wen lohnt es sich?

Die Investition in eine Immobilie kann sich für Investor jeder Größenordnung lohnen. Egal ob es ein Immobilien-Fonds oder ein konkretes Haus oder eine Wohnung sein soll, immer gibt es für Anleger beim Investment Immobilie eine ganze Reihe von Punkten zu beachten. Ein Eigentum auf dem Land kann eine gute Alternsvorsorge darstellen. Doch wer investiert, um sein Vermögen zu vermehren, für den ist der Gang in die Stadt unvermeidlich.